Teamkleidung für das IDS-Messeteam der Zeitschrift DENTAL team

Alle 2 Jahre findet in Köln die weltgrößte Zahnmedizin/Zahntechnik Fachmesse „IDS – Internationale Dental Show“ statt.

Beim Deutschen Ärzteverlag erscheint 8x jährlich die Fachzeitschrift „DENTAL team„, welche sich an zahnmedizinisches Fachpersonal richtet.

Die komplette Teamkleidung für einen perfekten Messeauftritt auf der IDS wurde bei der Stickfabrik Köln bestickt oder bedruckt.

Wir wünschen unserem Kunden eine erfolgreiche Messe.

Mützen & Aufnäher für die Teilnehmer der Interbourse 2017 in Livigno

Im Jahre 1969 trafen sich zur ersten „INTERBOURSE“ in Frankreich Skibegeisterte von 3 internationalen Finanzcentren in Frankreich zu Skirennen und anderen Aktivitäten. Die INTERBOURSE gastiert seither jedes  Jahr in einem anderem Wintersportort.

40 Strickmützen für DEX-Düsseldorf Ski Team mit direkt eingestickten Ski & Stöcken und als Applikation aufgesetztem und Festgestickten runden DEX Aufnäher

2017 findet die INTERBOURSE in Livigno statt. 21 Börsenplätze aus 12 Ländern werden dort mit insgesamt 600 Teilnehmern vertreten sein. Am Start auch das 1969 gegründete DEX – Düsseldorf Ski Team.

Im Auftrag der Düsseldorfer Jung Produktion GmbH wurden in unserem Hause Aufnäher gefertigt und Mützen beidseitig bestickt.

Wir wünschen den Teilnehmern aus Düsseldorf viel Erfolg !

Ski Heil!

Livigno Aufnäher in Wappenform auf Rückseite der Skimützen vernäht

Handtücher mit Firmen-Einstick

Da moderne Polyester Garne koch-und chlorfest sind, können selbst Küchenhandtücher oder im Gesundheitswesen eingesetzte Handtücher und andere Frotteewaren problemlos und dauerhaft mit einer Stickerei verziert oder als Hoteleigentum etc. gekennzeichnet werden.

Kleine Schriften und feine Linien gehen aber in hochgflorigen Frottee Materialien förmlich unter. Daher haben wir Handtücher mit einem eingewebten Veredelungsstreifen in unserem Sortiment.

 

 

Bestickte Polos für eine Segel-Crew

Jedes Jahr im August geht der „AugustClub“ gemeinsam auf Segeltörn. 2016 geht es in das Seegebiet rund um die Balearen. Zu diesem Anlaß bekommen die Mitglieder des AugustClub neue Poloshirts mit einem gestickten Logo. Im Kreis gestickt finden sich die Zielorte der bisherigen Reisen.

Wir wünschen dem August Team erholsame Wochen, guten Wind und immer eine handbreit Wasser unter dem Kiel.

T-Shirts besticken oder bedrucken ?

Die spätere Verwendung ist das wesentliche Kriterium bei der Entscheidung, ob man ein T-Shirt bedruckt oder bestickt.

Wenn das T-Shirt für ein einmaliger Ereignis, wie eine Abschlussfeier, einen Junggesellenabschied oder eine Vatertagstour gedacht ist, dann macht aus Kostengründen eine Veredelung mit Druck, Flex oder Flock Sinn.

Bei diesen Veredelungsverfahren spielt die Festigkeit des Gewebes keine Rolle. Daher kann man für solche Anlässe auch preisgünstige Modelle aus dünneren und leichteren Stoffen verwenden.

T-Shirts mit einem Stoffgewicht von weniger als 170gr./m² sind für das Besticken weniger geeignet.

Sofern die T-Shirts als Freizeit-oder Berufskleidung für den täglichen Gebrauch bestimmt sind, lohnt es sich hochwertige T-Shirt Modelle aus etwa stärkerm und damit auch etwas schwereren Stoffen zu verwenden.

Diese hochwertigen Shirts behalten auch nach Dutzenden von Wäschen noch Ihre Form und Größe.

Gut geeignet zum Besticken sind Poloshirts mit einem Stoffgewicht von 180gr./m² und mehr.

 

Weltraum-Bekleidung

Am 24.November 2014 startete die italienische Astronautin Samantha Cristoforetti an Bord von Sojus TMA-15M ins All und komplettierte damit die 6-köpfige Besatzung der Raumstation ISS für die 42.ISS Expedition mit dem Namen Futura.

Samantha1

Wir freuen uns über den Erfolg dieser Mission, bei der u.a. zum ersten Mal ein 3D-Drucker im All eingesetzt wurde und sind stolz darauf mit den bestickten Poloshirts für Samantha Cristoforetti einen kleinen Teil zu dieser Mission beigetragen zu haben.

Samantha3

Am 11.März landete Wir gratulieren der European Space Agency, der Crew und allen Beteiligten zu dieser erfolgreichen Mission

Neuer Schneid-und Gravierlaser EPILOG Helix 24

Unser neuer Schneid-und Gravierlaser von EPILOG mit einer Arbeitsfläche von 60cm x 40cm eröffnet ungeahnte Möglichkeiten in der Textilveredelung.

Mit Laser gravierte Fleecejacken

Dort wo der Laserstrahl auf gefärbten Stoff trifft wird die Farbpigmente weggelasert.

 

Poloshirt´s für den Badia Pub in Südtirol

Mit Egon Clara, dem Wirt des Badia Pub in Pedraces verbindet uns eine langjährige Freundschaft.

Rechtzeitig zur neuen Skisaison gab es daher bestickte Poloshirts und Kellnerschürzen für Chef und Serviceteam, das Küchenteam bekam vom chef als Dankeschön für gute Arbeit Kochjacken mit eingestickten Namen.

KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA
Rückenmotiv Badia Pub

Taschen besticken

Es gibt eine Vielzahl von Möglichkeiten Taschen mit Vereins-und Firmenschriftzügen zu veredeln.

Stick ist dabei sicherlich der edelste und dauerhafteste Weg um ein Logo oder einen Schriftzug auf eine Tasche aufzubringen. Voraussetzung für eine Bestickung ist allerdings, dass die Innenseite der Fläche gut zugänglich ist.

Flex und Flock können nur auf Materialien eingesetzt werden, die nicht temperaturempfindlich sind. Vorhandene Imprägnierungen können aber allerdings negativ die Haftfähigkeit von aufgeklebten Schriftzügen und Logos auswirken.

2014-07-25 16.32.48
Tragetasche aus festem Stoff mit Bestickung